Moderner Vinylboden & Designboden - Jetzt bei Holz Ulrich in Stuttgart entdecken

Designvielfalt: Hochwertigen Vinylboden und Designboden beim Experten kaufen

Ob im Wohnbereich, im Bad oder in der Küche: Ein hochwertiger Vinylboden ist maßgeblich für Ihr Wohlbefinden und die Gestaltung Ihres Heims verantwortlich. Neben Parkett, Laminat oder Korkboden bietet ein robuster Vinylboden und Designboden genau die richtigen Eigenschaften für anspruchsvolle Haushalte. Ob Fliesen, Stein- oder Holzoptik, in Eiche, Pinie, Fichte oder Apfelbaum: Der vielseitige Boden überzeugt mit seiner Designvielfalt, die nicht nur ein ansprechendes Aussehen, sondern auch eine authentische Haptik bietet. Bei Holz Ulrich finden Sie eine umfangreiche Auswahl an Massiv-, Klick- und Fertigvinylboden für Ihre eigenen vier Wände.

Ihr Holzfachhandel mit Tradition: Setzen Sie mit Holz Ulrich aus Stuttgart auf über 90 Jahre Erfahrung, exklusive Service-Leistungen und eine kompetente Fachberatung zu all unseren Produkten.

Entdecken Sie auf unserem über 14.000 qm großen Gelände unsere umfangreiche Ausstellung, zu der auch unsere vielseitige Bodenausstellung gehört. Dort finden Sie neben klassischem Parkett oder Dielenboden auch unseren pflegeleichten Vinylboden und Designboden. Wünschen Sie ein holzartiges Design bieten wir Ihnen hier die Wahl aus Eiche, Pinie, Fichte oder Apfelbaum. Wer es moderner mag, setzt gerne auf Vinylboden in Fliesenoptik oder in Steinoptik. Ob Wohnzimmer, Flur, Schlafzimmer oder sogar Bad und Küche: Mit unseren Vinylboden können Sie sich immer auf höchste Qualität verlassen. Zudem bieten wir unseren Kunden Vinylboden und Vinyl Designboden von namhaften Herstellern wie Parador und Haro.


Aktuelle Angebote an Vinylboden und Designboden aus unserem Onlineshop

Das erwartet Sie bei Holz Ulrich in Stuttgart

Vinylboden aus unserem Sortiment ist robuster Massiv- oder Fertigvinylboden, von hochwertigen Marken wie Parador oder unserer Eigenmarke HQ BodenWelt. Bei Massivvinyl handelt es sich um eine massive Planke mit einer 4 bis 6 mm dicken Vinylschicht, die dank der Klick-Verbindung schwimmend verlegt werden kann. Auch unser Fertigvinyl, der durch einen HDF Träger und einen Gegenzug verstärkt wird, lässt sich ganz unkompliziert schwimmend verlegen.

In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an vielseitigen Designs und Dekoren von Vinylboden, sodass für Ihren Geschmack garantiert das richtige Produkt dabei ist: Entdecken Sie digitale Reproduktionen von Holzoptik bspw. in zeitloser Eiche oder Pinie, Stein- oder Fliesenoptik oder setzen Sie auf einen Vinylboden und Designboden, der durch Synchronporen oder eine Registerprägung auch mit haptischer Authentizität überzeugt.

Entdecken Sie außerdem unser hochwertiges Zubehör für Ihren neuen Vinylboden:

  • Werkzeug für die Montage von Vinylboden wie Klick- & Rigid-Vinylboden
  • Folien und Unterlagen für Vinylboden

Vielseitige Vinyl- und Designböden bei Holz Ulrich in Stuttgart – Erleben Sie die Vorteile

Unser Vinylboden glänzt nicht nur mit einer ansprechenden Holzoptik (z.B. Eiche oder Apfelbaum), sondern auch mit den richtigen inneren Werten: Unsere Vinylböden sind frei von schädlichen Weichmachern und teilweise mit zusätzlichen Zertifikaten erhältlich, die Ihnen absolute Wohngesundheit garantieren. Außerdem werden unsere Vinylböden und Vinyl Designböden streng nach deutscher und europäischer Norm gefertigt. Sie erhalten den hochwertigen Vinylboden vom namhaften Herstellern wie Parador in verschiedenen Nutzungsklassen, die vom privaten Bereich (NK 23) bis zum industriellen Bereich (NK 42) reichen.

Exklusive Vinylboden-Designs ermöglichen Ihnen eine enorme Gestaltungsvielfalt. Entscheiden Sie sich beispielsweise für eine edle Holzoptik, eine zurückhaltende Stein- oder Fliesenoptik oder eine andere ausgefallene Oberfläche.

Vinylboden & Designboden für jeden Geschmack

Vergleichen Sie unsere Vinyl- und Designböden jetzt in unserem Erlebniskatalog mit exklusiven Inhalten.

Erlebniskatalog durchblättern

Vorteile von hochwertigen Vinylboden sowie Designboden

Flexibles Material: Das angenehme, flexible Material bietet Ihnen einen hohen Geh- und Stehkomfort, da ein weicher Vinylboden oder Designboden schonend für die Gelenke ist. Die sturzdämpfende Oberfläche ist auch für Kinder ideal und verhindert gelegentlich, dass Gläser oder Teller zu Bruch gehen.

Hoch strapazierfähig: Vinylboden der höchsten Nutzungsklasse hält sogar Beanspruchungen im industriellen oder stark frequentierten Objektbereich stand. Die hohe Qualität und die Abriebfestigkeit von Vinylboden sorgen für eine dauerhaft ansprechende und schadenfreie Oberfläche - auch in Ihrem Zuhause.

Wasserfest: Massivvinyl und Rigid-Vinyl sind für den Einsatz in Feuchträume geeignet. Jedoch muss eine dauerhaft geschlossene Oberfläche ohne Fugen gewährleistet sein. So können Sie auch im Badezimmer oder in der Küche auf Vinylboden setzen.

Große Vielfalt: Die große Designvielfalt bietet Ihnen immer das passende Produkt für Ihren Geschmack und Einrichtungsstil. Ob nun Vinylboden in Holz-, Stein- oder Fliesenoptik. Sie werden bestimmt fündig.

Hygienisch: Das hygienische, pflegeleichte Material ist besonders leicht zu reinigen und eignet sich deshalb auch für empfindliche Allergiker. Die meisten Verschmutzungen auf einem Vinylboden lassen sich einfach mit Wasser entfernen – hartnäckige Flecken können Sie mit geeigneten Reinigungsmitteln säubern.

Leicht zu verlegen: Vinylboden ist meist nach einem Klick-System konzipiert, wodurch sich der Klick-Vinyboden besonders simpel verlegen lässt. Hierbei müssen Dielen des Vinylbodens lediglich ineinandergesteckt werden. Bei diesem Vorgehen kommt es zu einem Klick-Geräusch, was auch der Grund für den Begriff Klick-Vinylboden ist.

Geeignet für Fußbodenheizung: Nie mehr kalte Füße! Zumindest nicht mit unserem Sortiment an Vinylboden. Der Großteil unserer Böden kann problemlos auf Fußbodenheizung verlegt werden.

Geräuscharm: Klick-Vinylboden mit integrierter Trittschalldämmung reduziert Gehgeräusche hörbar. Klick-Vinylboden ist also nicht nur leicht in der Pflege, sondern trotz hoher Belastbarkeit extrem geräuscharm.

Rigid-Vinylboden: Warum sich diese Investition besonders lohnt

Im Gegensatz zum klassischen Vinylboden besitzt der Rigid-Vinylboden eine zusätzliche Trägerplatte, die aus Steinmehl oder WPC besteht. Hierdurch wird dem Rigid-Vinyl eine besondere Dimensionsstabiltät ermöglicht. Den Einsatzgebieten von Rigid-Vinyl sind so gut wie keine Grenzen gesetzt: Rigid-Vinylboden trotzt starken Temperaturschwankungen wie z.B. Hitze durch direkte Sonneneinstrahlung im Wintergarten oder etwa kühlere Luft in Kellerräumen. Zur einfache Montage & Verlegung bietet sich gerade der Kauf von einem praktischen Rigid-Vinylboden mit Klick-System an. Einen Rigid-Vinylboden können Sie bei Holz Ulrich in Fliesenoptik, Steinoptik oder Oberflächen aus schöner Eiche kaufen. In unserem Rigid Vinyl Ratgeber erfahren Sie noch viel mehr über diesen speziellen Vinylboden.

Besuchen Sie uns vor Ort in Stuttgart, um verschiedene Modelle an Rigid-Vinylboden kennenzulernen. Unsere Service-Mitarbeiter beraten Sie gerne!

Vinylboden & Holz Ulrich Bodenstudio

Wie wirkt ein Vinylboden oder Designboden in häuslicher Ambiente.

Zum Konfigurator

Vinylboden in Holzoptik, Fliesenoptik & Steinoptik: Die Qual der Wahl

Sie können sich nicht entscheiden, welche Optik von Vinylboden bzw. Designboden am Besten zu Ihnen und Ihrer Einrichtung passt? Gerne geben wir Ihnen einen kurzen Überblick der verschiedenen Möglichkeiten.

Vinylboden & Designboden aus Eiche, Pinie und mehr – der natürliche Look

Egal ob Eigenheim oder Büro. Mit einem Vinylboden in Holzoptik schaffen Sie ein wohltuendes Ambiente. Besonders beliebt ist sowohl der Vinylboden in Eiche wie auch ein Designboden in Eiche. Eiche strahlt in jeglicher Ausführung Behaglichkeit aus, ob als klassischer Klick-Vinylboden oder moderner Rigid-Vinyl mit praktischem Klick-Verbindungssystem. Überzeugen Sie sich von der unverkennbaren Strukur der Eiche selbst und besuchen Sie unsere Vinylboden-Ausstellung bei uns vor Ort in Stuttgart - Wir beraten Sie gerne. Holzoptik-Designboden finden Sie bei Holz Ulrich von Premium-Markenherstellern wie Haro & Parador.

Stylischer Vinylboden in Fliesenoptik – auch für Bad und Küche

Der hochwertige Vinylboden in Fliesenoptik ist ein echter Allrounder, ob im Wohn- oder Schlafzimmer oder in Feuchträumen wie Küche und Bad macht Fliesenoptik einen tollen Eindruck. Im Vergleich zu echten Fliesen ist Vinylboden mit Fliesenoptik übrigens besonders gelenkschonend und bildet einen angenehmen Untergrund zur Begehung für Barfüssler. Vinylboden in Fliesenoptik mit integrierter Fußbodenheizung macht das Gehen zusätzlich besonders angenehm. Der Kreativität ist bei der Wahl der Fliesenoptik keine Grenze gesetzt. Zudem ist Vinylboden in Fliesenoptik besonders pflegeleicht. Unsere Vinylböden in Fliesenoptik fürs Bad gibt es auch von Qualitätshersteller Parador zu kaufen. Parador bietet besonders ausgefallene Designs an Fliesenoptik an.

Edler Vinylboden in Steinoptik – täuschend echt

Sie möchten eine natürliche Steinoptik, aber zweifeln aufgrund Naturstein-Eigenschaften wie einem schnellen Auskühlen, geringer Bruchsicherheit oder einem hohen Preis? Mit einem Vinylboden in Steinoptik müssen sie sich nicht umentscheiden. Unsere Vinylböden in Steinoptik sind täuschend echt im Design, pflegeleicht in der Handhabung, auf Wunsch auf Fußbodenheizung verlegbar und/oder mit integrierter Trittschalldämmung. Klick-Vinylboden mit Steinoptik kann nahezu alle Steinarten imitieren und in Farben wie weiß, grau, braun oder schwarz erworben werden. Auch Vinylboden in Steinoptik bietet Holz Ulrich von namhaften Hersteller wie Parador an. Vinylboden in Steinoptik hinterlässt in vielen Räumlichkeiten, ob Bad oder Wohnzimmer, einen bleibenden Eindruck.

Tipps zum Kauf und Wohngesundheit. Erfahren Sie mehr über Vinylboden in unseren Online-Ratgeber.

Holz Ulrich in Stuttgart: Setzen Sie auf Erfahrung und Tradition

Produkte rund um Haus, Garten und Bauen sind seit über 90 Jahren unser Spezialgebiet. Unser liebevoller und mit Herzblut gestalteter Ausstellungsbereich versorgt Sie regelmäßig mit neuen spannenden Wohnideen und Anregungen für Ihre eigenen Projekte. Entdecken Sie Holz Ulrich vor Ort in Stuttgart – Ihr professioneller Holzfachhandel mit Tradition und exklusiven Service-Leistungen:

  • Vielseitige Auswahl
    Die Präsentation von Vinylboden und auch Designboden macht einen wichtigen Teil unserer spannenden und umfangreichen Ausstellung aus. Wir führen Vinylboden und Designboden in verschiedenen Holzstilen wie Eiche und Pinie, Fliesenoptik oder Steinoptik. Fast alle unsere Produkte wie unser hochwertiges Parkett oder unserem pflegeleichten Laminat sind nicht nur in unserer vielfältigen Boden-Ausstellung zu bewundern, sondern auch in unserem Lager erhältlich. So können Sie Ihre Ware direkt kaufen und mitnehmen, oder von uns liefern lassen.
  • Überzeugender Service
    Ergänzt wird unser umfangreiches Produktangebot durch einen herausragenden Service. Nutzen Sie unseren Lieferservice, um schwere Ware sicher von A nach B zu bringen und lassen Sie sich von unserer Handwerkervermittlung unterstützen, damit auch die Montage ein voller Erfolg wird. Auf unserer Homepage finden Sie außerdem nützliche Anleitungen, Tipps und Tricks zu Holz und Bodenbelägen.
  • Langjährige Erfahrung
    Unsere erfahrenen Mitarbeiter kennen sich unseren Produkten bestens aus. Seit über 90 Jahren setzen wir uns mit Holz und anderen Werkstoffen auseinander, sodass wir genau wissen, worauf es unseren Kunden ankommt. Diese langjährige Erfahrung spiegelt sich nicht nur in unserem Beratungsangebot, sondern auch in unserem exklusiven und dennoch vielseitigen Sortiment wider.
  • Umfassende Beratung
    Besuchen Sie uns vor Ort in Stuttgart und profitieren Sie von unserer motivierten und kompetenten Beratung. Gerne erstellen wir Ihnen individuelle Angebote oder demonstrieren Ihnen die Besonderheiten unserer Produkte. Unsere erfahrenen Mitarbeiter sind bestens ausgebildet, sodass Sie garantiert immer die wichtigsten Informationen für Ihr Projekt erhalten.
  • Namhafte Markenhersteller im Sortiment
    Ob in unserem Online-Shop oder vor Ort in Stuttgart: Bei Holz Ulrich garantieren wir Ihnen höchste Qualität. Wir führen Vinylboden des Premium-Herstellers Parador sowie Designboden von Parador als auch von Haro.

Vinylboden vom Profi: Entdecken Sie vor Ort in Stuttgart die Ausstellung von Holz Ulrich und nutzen Sie unsere kompetente Beratung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Online-Bodenausstellung
Erleben Sie die neuesten Bodentrends in unserer 300 m² Fussboden-Ausstellung mit zahlreichen verschiedenen Vinyl- und Designbodenmustern!

Online-Bodenausstellung besuchen

Service & Tipps: Montage- und Pflegehinweise

Vinylboden und Designboden sind grundsätzlich sehr pflegeleicht und auch deren Montage ist unkompliziert – dennoch möchten wir Ihnen an dieser Stelle gern einige hilfreiche Pflege- und Montagehinweise als Service-Leistung zu Vinylboden mit auf den Weg geben.

Montage

Bei unkomplizierten Untergründen ist die Montage von Designboden und Vinylboden auch von erfahrenen Heimwerkern durchführbar. Besonders simpel im Vergleich erweist sich Klick-Vinylboden durch das namensgebende Klick-System der einzelnen Dielen. Achten Sie dabei bitte auf die Verlegeanleitungen des Vinylbodens der Hersteller wie Parador, da diese voneinander abweichen können. Dennoch empfehlen wir Ihnen die Unterstützung durch einen Experten, da nur so ein optimales Ergebnis gewährleistet wird. Gern vermitteln wir Ihnen einen kompetenten Handwerker aus der Region. Dies zählt zu unseren vielfältigen Service-Leistungen. 

Pflege

Beachten Sie auch hier die Pflege-Hinweise der Hersteller und nutzen Sie Filzgleiter unter Möbeln, Tischen und Stühlen, um den Vinylboden vor eventuellen Kratzern zu schützen. Eine regelmäßige Reinigung und Pflege mit dem Staubsauger sowie einem gut ausgewrungenen Mopp ist bei leichten Verschmutzungen ausreichend. Bei hartnäckigeren Flecken empfehlen wir Ihnen die Pflege mit einen geeigneten Reiniger.

 


Häufigste Fragen und Antworten

In welchen Nutzungsklassen ist Vinylboden und Designboden erhältlich?

Nach der Norm DIN EN 685 produzierte Vinylböden sind in Nutzungsklassen erhältlich, die für verschiedene Bereiche geeignet sind. Im Wohnbereich ist eine niedrige Nutzungsklasse ausreichend – wir empfehlen Ihnen eine NK von 24 bis 31. Stark frequentierte Räume und Objekte sollten mit einer höheren Nutzungsklasse ausgestattet werden, die etwa zwischen 34 und 40 liegt. Für den industriellen Bereich bieten wir Ihnen außerdem Böden der NK 42 an.

Die Nutzungsklasse gibt Auskunft über die Dicke des Vinylbodens: Je dicker dieser ist, desto robuster ist Ihr neuer Bodenbelag.

Kann man Vinylboden auch im Feuchtbereich verlegen?

Nicht jeder Vinylboden eignet sich für eine Verlegung im Feuchtbereich, doch in unserem Sortiment finden Sie speziell beschichtete Varianten, die Sie beispielsweise im Bad oder in der Küche nutzen können. Unsere Vinyl- und Designböden können darüber hinaus auch auf Fußbodenheizungen eingesetzt werden. Für eine einfache Verlegung empfiehlt sich die Wahl eines Klick-Vinylbodens mit praktischem Klick-Verbindungssystem in Fliesenoptik, passend für das Bad. 

Ist Vinylboden schädlich?

Diese Frage wird oft gestellt, denn vor einigen Jahrzehnten wurden oftmals Weichmacher verwendet, welche gesundheitsschädliche Phthalate enthielten. Heutzutage verzichten alle großen Markenhersteller auf gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe. Als Weichmacher werden unbedenkliche Stoffe verwendet. Wenn Sie jedoch komplett auf Weichmacher verzichten möchten, können Sie auch auf sogenannte Designböden setzen, die die gleichen Eigenschaften wie Vinyl haben, aber alternative Kunststoffe verwenden, die ohne Weichmacher auskommen und auf natürliche Materialien wie Rizinusöl oder Rapsöl setzen.

Was ist der Unterschied zwischen Laminat und Vinylboden?

Laminat versus Klickvinyl

Starten wir erst einmal mit den Gemeinsamkeiten, insbesondere im Vergleich von Laminat mit mehrschichtigen Vinylboden auf Trägerplatte alias „Fertig-Vinyl“ oder "Klick-Vinyl". Diese Varianten haben den gleichen Aufbau: eine Nutz- bzw. Deckschicht, eine Trägerplatte (typischerweise HDF Hartfaserplatte) und einem Gegenzug für Stabilisierung und Spannungsausgleich. Der wesentliche Unterschied ist die oberste Schicht. Bei Laminat ist es ein mit Melaminharz getränktes Overlay in Kombination mit einer Dekorschicht, welche z.B. eine Holz- oder Steinoptik haben kann. Bei Vinylboden ist es eine transparente Schutzoberfläche, eine transparente Vinyl-Nutzschicht und eine bedruckte Dekorschicht, welche wie bei Laminat die unterschiedlichsten Looks annehmen kann.

Eigenschaften von Laminat und Klickvinyl im Vergleich

Sowohl Laminat als auch Vinyl sind robuste und pflegeleichte Bodenbeläge. Laminat gibt es nur als Mehrschicht-Variante, welche sich genau wie Klickvinyl ganz einfach schwimmend verlegen lässt. Beide Bodensorten sind beliebt aufgrund ihrer großen Vielfalt an Dekoren, insbesondere lebensechte Holz- und Steinnachbildungen. Während jedoch Laminat hart und eher kalt ist, ist Vinylboden weich und auch wärmer. Dies erhöht nicht nur den Laufkomfort, sondern verringert auch den Raumschall. Somit ist Vinyl komfortabler, kostet im Mittel aber auch mehr als Laminat.

Weitere Varianten von Vinyl

Ein weiterer Unterschied: Vinyl gibt es nicht nur als Klickvariante auf HDF-Träger, sondern auch in vielen weiteren. Es gibt ultradünne Klebe-Vinylsheets, dünnes Massivvinyl (auch mit Klickverbindung) sowie Rigid-Vinyl, welches durch einen verstärkten Träger einige Schwachstellen von Massivvinyl ausgleicht. Die massiven Vinyl-Varianten können auch in Feuchträumen wie Bad und Küche eingesetzt werden.

Ist Vinylboden wasserdicht?

Der Kunststoff Vinyl selbst ist unempfindlich gegen Feuchtigkeit. Probleme – etwa in Feuchträumen – können eher durch die Trägerplatte von Mehrschicht-Vinyl auftreten, welche aufquellen kann. Besonders hochwertiger Vinylboden besitzt zwar Holzfaserträgerplatten mit einem erhöhten Quellschutz, dennoch ist der Einsatz im Badezimmer nicht ratsam. Massivvinyl oder Rigid-Vinyl sind grundsätzlich für Feuchträume sehr gut geeignet, doch hier gilt es, trotzdem eine dauerhaft geschlossene Oberfläche ohne Fugen zu erreichen durch eine Verklebung des Bodens. Denn wenn Wasser unter den Bodenbelag gelangt, kann dies zur Schimmelbildung führen.

Kunden interessierten sich auch für diese Themen

  • Produkte
  • Ratgeber
  • Service
  • Profi-Bereich
  • Über uns
  • Jobs
Service
Profi-Bereich